You are at:

Junge Erwachsene

Sich selbst finden: Durch Verwirrung zum Erkennen!

Junge Erwachsene Beratung Schwierikeiten Psychotherapie


Gerade junge Menschen müssen in ihrer Außergewöhnlichkeit, mit ihren Aufgaben und Schwierigkeiten ERKANNT und verstanden werden. Eine mögliche oder bereits diagnostizierte Hochbegabung sowie das Vorliegen einer Hochsensibilität sollten dabei auf jeden Fall besondere Berücksichtigung finden. Sie prägen Ihre Persönlichkeit und Ihr Erleben zutiefst.

Ich möchte gemeinsam mit Ihnen das finden, was Sie brauchen. Beratungsgespräche allein sind ebenso möglich wie Gespräche zusammen mit der Familie oder dem Freund, der Freundin.

Möchten Sie es wagen, Ihre Fragen gemeinsam mit "Gleichgesinnten" zu klären? Das Gefühl des Ausgeschlossenseins kennen nämlich fast alle hochbegabten und feinfühligen Menschen ... und Themen wie Berufsvorbereitung, Konflikte im Elternhaus etc. lassen sich oft in einer Gruppe mit ähnlich Denkenden sehr gut klären. Das stärkt das (Selbst-)Vertrauen und gibt die Gewißheit, dass es zumindest einigen anderen doch ganz ähnlich geht wie einem selbst.


Mögliche Anlässe für ein Gespräch

  • Das Gefühl des Alleinseins, der fehlenden Zugehörigkeit, der Einsamkeit
  • Schwierige Beziehungen zu Hause, mit FreundInnen, in der Liebe
  • Entscheidungsprobleme
  • Was soll ich werden? – Fragen zur Begabung und Berufsfindung
  • Probleme in Schule, Ausbildung oder Studium (Prüfungsängste, Lernprobleme, Prokrastination etc.)
  • Fragen zur Sexualität (Was will ich? Was will ich nicht? Bin ich lesbisch oder schwul? Wie sag ich´s meinen Eltern? etc. ...)
  • Schwierigkeiten mit Gefühlen
  • Habe ich eine Lebensaufgabe (oder sowas Ähnliches) ???
  • Fragen nach dem Sinn des Lebens
  • ...


Sie sind herzlich willkommen!

Anmeldung