You are at:

Psychosomatik - oder "Somatopsychik" (Dr. G. Schmidt)

Was der Körper erzählt - und was für feinfühlige Naturen dabei zentral ist!

 

Wie alle moderne Forschung zeigt, ist die Trennung zwischen "Körper" und "Psyche" eine künstliche. Körperliches und seelisch-emotionales Erleben sind zutiefst verwoben. Kaum jemand erlebt das stärker und unmittelbarer als hochsensible Menschen.

Wenn körperliche Beschwerden Sie beeinträchtigen (z.B. Allergien, Rückenschmerzen, Magen-Darm-Probleme, Schwindel, Kopfschmerzen etc.), ohne dass aktuell eine grobstoffliche Ursache oder Lösung zu finden ist, nehmen Sie Ihr Empfinden dennoch ernst! Es kann Ihnen helfen, die wichtigen Hinweise, wo genau Gesundheit und Wohlbefinden aus dem Gleichgewicht geraten sind, bald zu entschlüsseln!

Denn bei hochsensiblen Menschen reagiert der Körper früher, feiner und differenzierter - und auch die Verbindung zu Emotionen und Erleben ist viel durchlässiger und damit leichter zugänglich. Es können interessante Schlüssel darin verborgen liegen.

Spezifische körperorientierte psychologische Methoden zusammen mit

  • hypno-therapeutischen Interventionen
  • achtsamem Eingehen auf Ihre Wünsche, Bedürfnisse und Ihre Lebenssituation
  • energetischer Arbeit
  • Möglichkeiten zur hochsensibilitätsspezifischen Optimierung Ihrer Lebensweise (insbesondere Stressbewältigung und Entspannung)

können Ihre Situation enorm verbessern und neue Welten des Wohlbefindens öffnen. Dabei kann auch die Zusammenarbeit mit angrenzenden heilkundlichen Richtungen (Osteopathie, Bio-Resonanztherapie, Naturheilkunde etc.) eine Unterstützung für Ihren Prozess sein.

Nicht immer ist zwar ein dauerhaftes Verschwinden der Symptome gegeben, aber: Deutlich reduzierte Beschwerden, eine nachhaltige Verbesserungen der Lebensqualität, die spürbare Stärkung der Lebenskraft und inneren Freude sind sehr oft der Lohn der gemeinsamen Bemühungen.

Vielleicht also haben Ihre Beschwerden einen individuellen "Sinn" für Sie, den zu entschlüsseln sich wirklich lohnt!

 

Anmeldung
 You are at: