You are at:

Über uns

Mantradevi Christina Kircher

Mantradevi Kircher, Diplom-Psychologin / BDP 

Ganzheitliche Potentialentfaltung für hochbegabte und hochsensible Menschen

Mir ist wichtig, dass Sie sich selbst und Ihre Fähigkeiten spüren und klar erkennen können, um Ihr Potential voll zu entfalten.

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Bereich des lebendigen, selbstbestimmten Wachstums, des freien Selbstausdrucks und der Gestaltung glücklicher, tragfähiger Beziehungen - ausgehend von den wirklich tiefen Ebenen einer Persönlichkeit. Dazu nutze ich das ganze Spektrum an Methoden und Erfahrungen, das ich im Lauf von mehr als 20 Jahren psychologischer Arbeit erworben habe.

Der klare Blick für das, was dieser eine besondere Mensch braucht, was er oder sie leben und befreien will, und für das, was ihn momentan zurückhält, ist wichtig, um die nächsten Schritte sowohl visionär als auch ganz konkret anzugehen.

Deshalb begleite ich Sie dabei, Ihre Begabungen, Fähigkeiten und Ihre innere Welt genau zu erforschen. Ich biete Spiegelung durch ganzheitliche Diagnostik ebenso wie durch Testverfahren. Ich stelle Fragen, achte auf übersehene Anteile und Facetten, die leben wollen, suche mit Ihnen Worte, verstärke, begrenze, berühre, ermutige und biete überraschend Neues an. Und ich bin präsent. Anwesend als Gegenüber. Die ganzen Bilder Ihres Lebens sind in Ihrem Inneren, und es ist eine Ehre, mit Ihnen dort eintreten zu dürfen.

Klares Erkennen ist das eine - Leben, Erfahren, wirksam Handeln das andere, damit Sie Ihre Hochbegabung frei und gelöst leben können.

Sie werden spüren, wahrscheinlich schon recht bald, wie die Potentialerweckung Momentum gewinnt. Ihr Prozess wird sich von innen her natürlich und kraftvoll entfalten, während Sie ihn bewusst in die gewünschte Richtung lenken. Denn: Klarheit und Sinn sind in Ihrem eigenen Inneren zu finden. Und hier beginnt jede Beziehung zu uns selbst und anderen.

> Qualifikationen und Vita

Mantradevi C. Kircher

geb. 1970 in Neuwied am Mittelrhein

Hochschulqualifikationen

  • Psychologie-Diplom der Universität Hamburg, Schwerpunkte Klinische und Pädagogische Psychologie, Diplomarbeit im Bereich Weisheitsforschung
  • Diplom "Yoga Ayurveda Basic" der Tilak Maharashtra University, Indien
  • Erfolgreiche Amtsärztliche Überprüfung zur Ausübung der Heilkunde der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Berufliche Stationen

  • Seit 2006 in eigener Praxis in Hamburg: Coaching und Psychotherapie im Einzel- und Gruppensetting. Seminare & Vorträge in Präsenz- und Online-Form
  • Leitung der Abteilung Ergo- und Kreativtherapien, Bezirksklinikum Gabersee (heute Inn-Salzach-Klinikum) in Wasserburg am Inn (2004-2006)
  • Weiterbildungszeit in der Fachklinik Heiligenfeld, Bad Kissingen, Schwerpunkt tiefenpsychologische, strukturelle und Traumatherapie (2002-2003)
  • Berufspraktikum Psychoonkologie im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg, Fortbildung Palliativ-Begleitung
  • Projektarbeit in den Bereichen Führung, Personalentwicklung, Potentialerkennung & -förderung

Aus- und Weiterbildungen

  • Hypno-systemische Konzepte bei Dr. Gunther Schmidt, MEI Heidelberg, speziell Ressourcenorientierung in der Familie
  • Weiterbildung Klinische Hypnose bei Dr. Gunther Schmidt & Bernhard Trenkle, MEI Heidelberg
  • Weiterbildung Systemische Verfahren, speziell Aufstellungsarbeit (Hamburg, Bad Kissingen, Heidelberg etc.)
  • EMDR (I-III) bei Dunja Habasch, München
  • IADC (Induced After Death Communication) bei Graham Maxey (USA), MEI Heidelberg
  • Einzel-und gruppentherapeutische Verfahren der strukturellen, tiefenpsychologischen, Trauma- und Kreativtherapien im Rahmen der Weiterbildung der Fachklinik Heiligenfeld, Bad Kissingen
  • Körperpsychotherapie bei Vertretern (neo)reichianischer Verfahren wie Myron Sharaf, Will Davis und anderen
  • Cranio-Sacral-Therapie (I) bei Hugh Milne
  • Ayurveda-Ausbildung und Assistenz an der Ayurveda Academy of Yoga in Daily Life, Diplom-Abschluß der Tilak Maharashtra University, Indien
  • seit 2008 diplomierte und zertifizierte Yogalehrerin des Systems Yoga im täglichen Leben, ehrenamtliche Unterrichtstätigkeit, seit 1999 Schülerin von S.H. Vishwaguru Paramhans Swami Maheshwarananda. Kontinuierliche Weiterbildung durch Seminare, Yogalehrertrainings und Studienaufenthalte in Indien und Europa
  • fortlaufend Supervision und Weiterbildung in ganzheitlich orientierten, strukturellen, tiefenpsychologischen und traumatherapeutischen Verfahren

 

Rike Eckloff, Heilpraktikerin

Rike Eckloff, Heilpraktikerin

Schwerpunkt Entwicklungsorientierte Körper- & Traumatherapie
 
Mir ist wichtig, Menschen den Raum zu geben, mit sich, Ihren Empfindungen, Ihrem Körper und der eigenen Geschichte neu in Kontakt zu kommen. Diesen kostbaren Kontakt gilt es immer weiter zu erforschen, auszubauen, zu nähren und zu entfalten. Bei dieser Hinwendung begleite und unterstütze ich Sie. 
 
Mit sich selbst im sicheren Kontakt zu sein schafft Zugang zu Ihren Potentialen, so dass Sie schöpferisch und gestaltend sein können im Hier und Jetzt und freier von gelernten Mustern. 
 
Durch ein neues Verständnis für sich selbst, verändern Sie Ihre Position zu sich und Ihrer Geschichte. Verständnis ermöglicht Differenzierung und Handlungsspielraum, wichtige Vorraussetzungen um bewusst Veränderungen in Ihrem Leben einzuleiten. 
Ziel ist es, natürlich und aus sich heraus das zu leben, was Sie sich wünschen
 
In meiner Arbeit spielen die Themen Kontakt, Beziehung und Bindung eine zentrale Rolle, ebenso wie die Einbeziehung des Körpers – der erinnert und inne hält, der abwartet und erzählt, der Handlungen vervollständigt und alte gespeicherte Energien löst  - in seinem ganz eigenen Tempo,  wenn er achtsam und respektvoll angesprochen wird. 
> Qualifikationen und Vita

Vita

  • Geboren 1982 in Kiel
  • 3 jährige Ausbildung zur Heilpraktikerin an der Arcana Heilpraktikerschule Hamburg (2005 - 2008)
  • Zulassung zur Heilpraktikerin nach erfolgreicher amtsärztlicher Überprüfung (2008)
  • Selbständig tätig als Heilpraktikerin tätig seit 2010

Weiterbildungen

  • Craniosacrale Osteopathie, Schule für Craniosacrale Osteopathie Rudolf Merkel, Kurse 1-10 (2007-2009)
  • Diplom für Visionäre Craniosacralarbeit, Milne Institut (2016)
  • Kräuterkundigenausbildung bei Daniela Wolff (2010)
  • Somatic Experiencing Practitioner SEP (2016)
  • Kontinuierlich Supervision und Weiterbildung in körper – und traumatherapeutischen Verfahren
  • Seit September 2017: Weiterbildung für Familien – und Systemaufstellungen bei Carola von Bismarck, Hamburg
Anmeldung
 You are at: